gaiaherbs

Gaia Herbs Europa

Diese Pflanzenextrakte machen den Unterschied …

Die größten qualitativen Unterschiede bei Nahrungsergänzungsmitteln gibt es bei Pflanzenextrakten. Da man bei Pflanzenextrakte in Kapselform im Gegensatz zu einem guten Wein oder einer frischen Tomate aus dem Garten den Qualitätsunterschied nicht schmeckt, bleibt dieser oft unbeachtet. Als einer von nur wenigen Herstellern pflanzlicher Nahrungsergänzungsmittel hat sich GAIA Herbs aus qualitätsgründen für die „supercriticial CO2 Extraktionsmethode“ zur schonenden Verarbeitung ihrer pflanzlichen Rohstoffe entschieden. Neben diesem Qualitätsmerkmal baut Gaia Herbs auf der “Gaia Farm” auch einen grossteil der verwendeten Pflanzen und Heilkäuter, unter Berücksichtigung höchster biologischer Standards, selber und direkt vor Ort an. Das gewährleistet eine 100%ige Nachverfolgbarkeit aller Rohstoffe und somit maximale Sicherheit für den Endverbraucher. Nur durch diesen durchgehenden Produktionsprozess vom Anbau über die Extraktion der Pflanzenextrakte bis hin zur Produktion des Endproduktes ist Gaia Herbs in der Lage, reinste, hoch konzentrierte und naturbelassene Produkte als Weltmarktführer in diesem Produkt- bzw. Qualitätssegment herzustellen. Wenn ein Vollspektrumextrakt mit allen Inhaltsstoffen (inkl. aller pflanzeneigenen Öle und fettlöslichen Anteile) aus einer Pflanze entsteht, ist die Endsubstanz leicht flüssig. Das ist ein Merkmal für höchste Qualität vom Anbau bis zur fertigen Kapsel.

Echte Vollspektrum-Pflanzenextrake von GAIA Herbs

 

Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzenextrakten enthalten i.d.R. sogenanntes “standardisiertes Pflanzenextrakt”. Das bedeutet, dass ein spezifizierter Pflanzenwirkstoff in garantierter Menge im Extrakt enthalten ist. Allerdings handelt es sich bei diesen standardisierten Pflanzenextrakten i.d.R. nicht um die natürlich vorkommende Zusammensetzung tausender Inhaltsstoffe, welche die natürlichen nützlichen Eigenschaften und Wirkungsweise jeder Pflanze ausmacht. Gaia Herbs nennt ihr Konzept zur Herstellung: „Pflanzenintelligenz“. Mit frischen Rohstoffe aus Eigenanbau und schonender Extraktion direkt vor Ort wird gewährleistet, dass alle Pflanzenextrakte von GAIA Herbs möglichst exakt alle in der Natur vorkommenden Inhaltsstoffe einer Pflanze wiederspiegeln und auch in den gleichen Mengenverhältnissen in den Produkten vorkommen.

 

WAS ZEICHNET GAIA HERBS PRODUKTE AUS

 Gaia Herbs Liquid Phyto-Caps

GAIA Herbs ist, nach unserem Wissen, das einzige Unternehmen weltweit, welches die leicht flüssigen, pflanzlichen Vollspektrumextrakte in rein vegetarischen Kapseln (Gaia Herbs Patent) anbietet. Ein pflanzliches Vollspektrumextrakt mit allen Inhaltsstoffen aus einer Pflanze ist i.d.R. kein Trockenprodukt sondern immer leicht flüssig. Herkömmliche vegetarische Zellulose-Kapseln sind somit für leicht flüssige Vollspektumextrakte ungeeignet, da sich die Zellulose auflösen würde. Bei Pflanzenextrakten in Pulverform mit Zellulose-Kapseln handelt es sich hingegen meist nicht um Vollspektrum-Pflanzenextrakte. Daher werden von den meisten Herstellern leicht flüssiger Pflanzenextrakte normalerweise Rinder-Gelatine-Kapsel standardmäßig verwendet. Die pflanzlichen Nahrungsergänzungsmittel sind somit entweder nicht mehr vegetarisch und enthalten Nebenprodukte wie Hexan, die zur Kapsel-Herstellung notwendig sind. Oder Nahrungsergänzungsmittel aus Pflanzenextrakten werden als standardisiertes Pflanzenpulver und eben nicht als Vollspektrumextrakte angeboten. Gaia Herbs besitzt ein weltweit einzigartiges Patent zur Herstellung von „Liquid Phyto Caps“, die einen perfekten Schutz für die empfindlichen Pflanzenextrakte darstellen und gleichzeitig 100 % vegetarisch bzw. vegan sind. Die in den Kapselhüllen enthaltene Zellulose ist für den Menschen zusätzlich ein natürlicher, gesundheitlich absolut unbedenklicher Ballaststoff.

Herkunft der Rohmaterialien

Im Naturschutzgebiet in den Appalachen (North Carolina / USA) baut Gaia Herbs unter den strengsten biologischen Auflagen Heilkräuter und Heilpflanzen an. Alle Rohmaterialien werden vor Ort verarbeitet, die Inhaltsstoffe schonend extrahiert und konzentriert.

Gaia Herbs-Lieferanten

GAIA Herbs ist in der Lage einen Grossteil aller pflanzlichen Rohstoffe direkt aus eigenem Anbau zu decken und “pfückfrisch” vor Ort zu verarbeiten. Für pflanzliche Inhaltsstoffe, welche von Gaia Herbs, z.B. aus klimatischen Gründen, nicht selber angebaut werden können, unterhält Gaia Herbs ein weltweites Netzwerk an Bio-Bauern vom Fuße des Himalaya bis hin zu den Regenwäldern Indonesiens und dem sogenannten „Forest Trade“. Das sind Wald-Kommunen meist indigener Völker die mit Wildsammlung von Heilpflanzen ihren Lebensunterhalt verdienen. Die Partnerschaften basieren auf einem ständigen Austausch über biologischen Anbau verbunden mit einer fairen Bezahlung. Einer der größten Rohstoff-Lieferanten von Gaia Herbs ist „Aboca“ aus Italien. Die Nummer eins für biologischen Anbau von Heilpflanzen in Europa.

Wildsammlung

Die sogenannten „Land Steward Harvesters“ sind pflanzenkundige Menschen die ihren Lebensunterhalt mit dem Sammeln von wilden Pflanzen verdienen. Dieses einzigartige Netzwerk erlaubt es Gaia Herbs, bis zu 25% ihres gesamten Bedarfs aus Wildsammlung zu decken.

Wo sind GAIA HERBS Produkte erhältlich?

im Onlineshop

Nutri-Direct

Für Wiederverkäufer

Für Anfragen von Wiederverkäufern wenden Sie sich bitte direkt per Email an uns: info@natura-trading.com